:: Lehrbeauftragte



 

Dr. Lars Groening
Leiter der LINAC-Abteilung an der GSI, Lehrbeauftragter der Goethe Universität Frankfurt
Lars Groening fertigte seine Diplomarbeit als Nutzer des supraleitenden Elektronenlinac S-DALINAC an der TU Darmstadt an. Als Doktorand der Uni Heidelberg nahm er den Elektronen-Kühler des Schwerionensynchrotron SIS bei der GSI in Betrieb. Am CERN befasste er sich an der CLIC Test Facility mit kohärenter Synchrotronstrahlung. Seit 2001 ist er wieder bei der GSI und leitet seit 2013 die LINAC-Abteilung.


 

Dr. Peter Forck
Leiter der Gruppe Strahldiagnose-Entwicklung an der GSI, Lehrbeauftragter der Goethe Universität Frankfurt
Peter Forck studierte Physik in Heidelberg und schloss das Studium mit einer Diplomarbeit im Bereich Quantenoptik ab. In seiner Doktorarbeit führte er Untersuchungen zur Molekülphysik am Schwerionspeicherring TSR des Max-Planck-Instituts für Kernphysik mit Elektronen-gekühlten Strahlen durch. Seit dem Jahr 1995 ist er Mitarbeiter der GSI im Bereich der Strahldiagnose und des Operating an der dortigen Schwerionen-Beschleunigeranlage. Sein Schwerpunkt ist die Entwicklung und der Betrieb diverser Instrumente zur Strahldiagnose an allen GSI-Beschleunigern. Er leitet ein Team von Doktoranden, Physikern und Ingenieuren.